Wie hoch ist der jeweilige Selbstbehalt?

Der Selbstbehalt (Selbstbeteiligung) ist bei allen Lösungen der Berater-Haftpflicht von KuV24-berater fix, d.h. der Betrag, für den Sie als Berater im Schadenfall selbst aufkommen müssen, ist von vornherein festgelegt.

Sowohl für unsere Komplettpakete wie auch für individuelle Auswahl gilt ein Selbstbehalt von € 100 bei Vermögens- und Sachschäden. 

Beim Zusatzbaustein Projektstorno besteht ein Selbstbehalt in Höhe von 10% der vergeblichen Aufwendungen, mindestens jedoch in Höhe des im Versicherungsschein vereinbarten Selbstbehalts in Höhe von € 100.

Kein Selbstbehalt für alle KuV24-berater Angebote besteht, soweit sich ein Versicherungsfall auf einen Personenschaden bezieht.

Wohin jetzt?

Berater-Haftpflichtversicherung jetzt online abschließen

Highlights und besondere Leistungserweiterungen

Zurück zu den FAQ

KuV24-berater - Fragen Sie uns!

KuV24-Berater Hotline Tel. +49 (731) 27703 - 65

Wir freuen uns auf Fragen, Anmerkungen oder Kritik!

Mo - Fr von 9 Uhr bis 18 Uhr
KuV24 - Schreiben Sie uns eine E-Mail E-Mail
Senden Sie uns Ihre Nachricht Kontaktformular
Gerne rufen wir Sie an - versprochen. Rückruf-Service