Warum gibt es Ausschlüsse in der Berater-Haftpflicht?

Ausschlüsse und Einschränkungen im Versicherungsumfang sind und bleiben notwendiges Übel in der Vertragsgestaltung mit Versicherungsgesellschaften im Allgemeinen um die Versicherungsbeiträge bezahlbar zu halten.

Würde eine Gesellschaft eine Versicherung ohne jegliche Einschränkungen des Deckungsumfangs anbieten, wären die Versicherungsbeiträge exorbitant hoch und kein Consulting-Experte oder Unternehmensberater wäre bereit, diese zu bezahlen.

Die relevanten Versicherungsausschlüsse bei der Berater-Haftpflicht finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

Trotzdem bietet die Berater-Haftpflicht über die sogenannte offene Deckung einen sehr umfangreichen Versicherungsschutz an.

Wohin jetzt?

Berater-Haftpflichtversicherung jetzt online abschließen

Highlights und besondere Leistungserweiterungen

Zurück zu den FAQ

KuV24-berater - Fragen Sie uns!

KuV24-Berater Hotline Tel. +49 (731) 27703 - 65

Wir freuen uns auf Fragen, Anmerkungen oder Kritik!

Mo - Fr von 9 Uhr bis 18 Uhr
KuV24 - Schreiben Sie uns eine E-Mail E-Mail
Senden Sie uns Ihre Nachricht Kontaktformular
Gerne rufen wir Sie an - versprochen. Rückruf-Service