Warum ist eine spezielle Berater-Haftpflichtversicherung so wichtig für Sie?

Als Unternehmensberater und Consulting-Experte sind Sie ständig sehr spezifischen Risiken durch Ihre komplexe Beratungstätigkeit ausgesetzt, für die Sie zur Haftung herangezogen werden können.

Selbst kleinere und einfach wirkende Projektaufträge können ein hohes Schadenpotenzial aufweisen.

Fehler passieren und können in manchen Fällen die finanzielle Existenz bedrohen.

Wer hier vorsorgt und die passende Haftpflichtversicherung abschließt, kann beruhigter seiner Arbeit nachgehen und hat zusätzlich ein Argument mehr bei der Auftragsvergabe.

Argumente für die Berater-Haftpflichtversicherung

Mann souverän lächelnd

  • Hohes Haftungsrisiko
    Selbständige Unternehmensberater und Consulting-Experten haften für alle von ihnen verursachte Schäden unbegrenzt und mit ihrem vorhandenen und zukünftigen Privatvermögen.
  • Allgemeine Haftpflichtversicherung genügt nicht
    Eine allgemeine Haftpflichtversicherung deckt die speziellen Risiken der Berater-Branche gar nicht oder nur sehr ungenügend ab.
  • Dienstvertrag schützt nicht ausreichend
    Da der Auftraggeber auch Anspruch auf Schadensersatz bei Tätigkeiten auf Basis eines Dienstvertrages hat, schützt auch diese vertragliche Regelung den Consultant-Experten nur ungenügend.
  • Nachweis des Versicherungsschutzes oft erforderlich
    Bei der Vertragsvergabe ist es oft der Fall, dass der Auftraggeber den Nachweis einer geeigneten Unternehmensberater-Haftpflicht verlangt. Haben Sie keinen, werden Sie in der Auftragsvergabe nicht weiter berücksichtigt.
  • Schutz durch AGBs nicht ausreichend
    Allgemeine Geschäftsbedingungen halten einer gerichtlichen Prüfung oft nicht stand und bieten so meist keinen ausreichenden Schutz vor Schadenersatzansprüchen. Haftungsbegrenzende AGB-Klauseln führen im Schadenfall häufig zu langwierigen Rechtsstreitigkeiten mit dem Auftraggeber als Vertragspartner. Gegenüber anderen Anspruchstellern bieten sie aber generell keinen Schutz vor Schadenforderungen.
  • Erfolgreich Eigenmarketing betreiben
    Überzeugen Sie Ihre Auftraggeber schon im Vorfeld von Ihrer Professionalität und steigern Sie das Vertrauen. Nutzen Sie die Berater-Haftpflicht für Ihr Eigenmarketing indem Sie Ihren Versicherungsschutz aktiv (Berater-Haftpflicht-Card) kommunizieren.

Ihr Nutzen der Berater-Haftpflichtversicherung

Die Berater-Haftpflichtversicherung übernimmt in Ihrem Interesse drei wesentliche Aufgaben, wenn ein Schadensfall aufgetreten ist:

  • Prüfung
    Ist Ihnen ein Fehler passiert und Sie werden auf Schadensersatz verklagt, prüft der Versicherer zuerst, ob und in welcher Höhe der Anspruch überhaupt besteht.
  • Zahlung
    Bei einem begründeten Anspruch erfolgt die Zahlung des Schadens bis zur vereinbarten Versicherungssumme abzüglich der vereinbarten Selbstbeteiligung.
  • Abwehr unbegründeter Ansprüche
    Ist der Anspruch aus Sicht des Versicherers unbegründet, führt er für Sie den eventuell notwendigen Rechtsstreit und übernimmt im Rahmen des sogenannten passiven Rechtsschutzes die anfallenden Verfahrenskosten.

Wohin jetzt?

Consult-Haftpflicht jetzt abschließen

Versicherungsdetails

FAQ- Häufige Fragen

Schadenfälle

KuV24-berater - Fragen Sie uns!

KuV24-Berater Hotline Tel. +49 (731) 27703 - 65

Wir freuen uns auf Fragen, Anmerkungen oder Kritik!

Mo - Fr von 9 Uhr bis 18 Uhr
KuV24 - Schreiben Sie uns eine E-Mail E-Mail
Senden Sie uns Ihre Nachricht Kontaktformular
Gerne rufen wir Sie an - versprochen. Rückruf-Service

Die Berater-Haftpflicht kommt für Sie in Frage, wenn Sie z.B. einen der folgenden Berufe ausüben:


Abfallbeauftragter
Arbeitnehmerüberlassung
Auditor
Organisationsberater
Betriebsbeauftragter
Betriebsberater
Business Analyst
Change Manager
Coach
Consultants
Controller
Datenschutzbeauftragter
Dozent
E-Recruiter
Headhunter
Interim Manager
Logistikberater
Manager auf Zeit
Managementberater
Marketing- / PR-Manager
Marktforscher
Mediator - Moderator
Meinungsforscher
Mergers & Acquisitions
M&A Berater
Outsourcing Manager
Personalberater
Personaldienstleister
Personalvermittler
Produktmanager
Projektmanager
Projektleiter
Programm Manager
Prozessberater
Qualitätsmanager (QM / TQM)
Recruiter
Sicherheitsfachkraft
SiFa, FaSi, SiGeKo
Strategieberater
Testmanager
Trainer & Developer
Umweltschutzbeauftragter
Unternehmensberater
...und viele weitere Berufe.

Fragen Sie uns